Akt und Erotik - The private book

Verschiedene Wünsche - verschiedenen Neigungen - verschiedene Anlässe.

Ob Lifestyle-, Beauty-, BodyArt-, Akt- oder Erotik-Shooting: Wichtig sind für uns Vertrauen und Offenheit, Leidenschaft und der Wunsch, sich für die wenigen Augenblicke des Fotografierens sich nicht nur äußerlich zu verändern und abseits gewohnter Wege zu wandeln. Dass das nicht mit ein-zwei Fotos nebenbei getan ist, versteht sich von selbst.

Fotogalerie

Wir sprechen über die Art der Aufnahmen, über das Herangehen, über starke und schwache Seiten. Schlagen vor, bringen Ideen ein. Beraten. Berücksichtigen Respekt, fordern und fördern. 

Was zieht man an, wie gestalten sich MakeUp und Frisur: beides ist bei uns nicht inklusive, kann aber gern mit zugebucht werden.

Zeit ist notwendig: Selten ist ein Shooting kürzer als 1,5 Stunden.

Anwesende sind überschaubar: Sie, der Fotograf, und wenn gewünscht eine Freundin und oder eine Stylistin.